Sportbad Sanierung – It’s time to say goodbye

Kontaktdaten ab sofort neu

Sportbad Sanierung - It's time to say goodbye

Endlich geht's los! Nach einer langen Planungsphase beginnt Mitte Dezember die Bauphase des neuen Sportbad Plus.

Die Planung der Sportbad Sanierung war aufregend, aber endlich beginnt die Umsetzung: Das bedeutet ab Montag, den 12. Dezember beginnt die Sanierung und das Sportbad schließt für voraussichtlich 1,5 Jahre die Türen.
Das Sportbad wird während der Sanierung nicht nur komplett modernisiert, sondern erhält noch einige Neuerungen: Zum Beispiel bekommt das Schwimmbad widerstandsfähige Edelstahlbecken, ein separates Kursbecken mit Hubboden zum variablen Verstellen der Wassertiefe und einen attraktiven Kinderbereich, der zum Spielen und Planschen einlädt. Das bekannte 50m-Becken bleibt in Zukunft erhalten und auch die Wettkampfklassifizierung DSV Kl. C wird bestehen bleiben. So bietet das Sportbad + in Zukunft weiterhin Platz und Ausrüstung für Schwimmwettkämpfe.

Die gesamte Planung, der baulichen Möglichkeiten des zukünftigen Sportbades, ist nicht alles, was in den letzten Jahren entworfen werden musste. Dazu hat sich unser Team intensiv mit dem Schulsportbeauftragten, den Vorsitzenden des Kreisschwimmverbandes Lübeck und den vielen weiteren Schwimmvereinen zusammengesetzt, um allen Schwimmbegeisterten weiterhin Wasserfläche anbieten zu können. Entschieden wurde, dass durch das Wegfallen der 16 von insgesamt 26 Bahnen das Zentralbad Lübeck und das Schwimmbad Kücknitz 2023 unter Maximallast betrieben werden.
Die Schwimmzeiten teilen sich dann wie folgt auf: Das Schulschwimmen findet immer wochentags morgens bis nachmittags statt und das Vereinsschwimmen im Anschluss bis in die Abendstunden. Für genauere Informationen über konkrete Zeiten, setzen Sie sich mit Ihrem Schul- oder Vereinsansprechpartner auseinander. Die Öffnungszeit für die Allgemeinheit konzentriert sich auf das Wochenende und wochentags bietet das Zentralbad Lübeck und das Schwimmbad Kücknitz Frühschwimmen an.
Auch das Kursangebot wird 2023 durch die fehlenden Bahnen reduziert sein. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Kinderschwimmunterricht. Kurse können weiterhin online über das Kursportal der Lübecker Schwimmbäder gebucht werden.

Neue Öffnungszeiten 2023

Zentralbad Lübeck (Ab den 02.01.23)

Montag - Freitag: 06:30 - 08:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 08:00 - 17:00 Uhr

Schwimmbad Kücknitz (Ab den 09.01.23)

Montag - Freitag: 06:30 - 08:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 08:00 - 17:00 Uhr

Badeschluss (wochentags): 15 Min. vor Ende der Öffnungszeit
Badeschluss (Sa. + So.): 30 Min. vor Ende der Öffnungszeit

It's time to say goodbye - Verabschieden Sie sich bis zur Sanierung von Ihrem Sportbad.


Abschieds-Veranstaltungen

  • 100x100: Am Samstag, den 10.12.22 findet eine letzte große Schwimmveranstaltung im Sportbad statt - das 100x100. Für alle Interessenten, die beim Wettbewerb dabei sein wollen: Anmeldungen sind über die Internetseite von Swim.de möglich.
  • LICHTERSCHWIMMEN: Am Sonntag, den 11.12.22 findet die Abschlussveranstaltung im Sportbad statt: Das beliebte Lichterschwimmen. Im Kerzenschein schwimmen ist an diesem Tag von 08:00 - 10:00 Uhr möglich.

Aktionen bis zum 12.12.22:

  • FLIESEN BEMALEN: Vom Sportbad haben Sie so viele tolle Erinnerungen? - Verewigen Sie sich auf unseren Wandfliesen in der Schwimmhalle mit Ihrer Unterschrift, lieben Worten oder kleinen Zeichnungen.
  • ABSCHIEDSWORTE FÜR'S GÄSTEBUCH: Schreiben Sie beim Besuch eine persönliche Nachricht ins Gästebuch, das im Kassenbereich ausliegt.

Auftragsvergabe Projekt Sportbad Plus

Schritt für Schritt geht es voran. Einen weiteren Meilenstein haben wir erreicht. Nach erfolgtem
Verhandlungsverfahren-Teilnahmeverfahren (VgV) wurden die Aufträge zur Sanierung vom
Sportbad St. Lorenz zu den Leistungsphasen I-III an folgende Institutionen vergeben:

Architekturbüro PBR Rohling AG   (Osnabrück)
Technische Gebäudeausstattung Planungsgruppe VA GmbH   (Hannover)
Tragwerksplanung BKR Ingenieure Part GmbB   (Kaltenkirchen)
Brandschutzplanung Schlüter + Thomsen Ingenieurgesellschaft mbh & Co. KG (Neumünster)
Vorprüfung Brandschutz Brandwerk solution gmbh
Bauphysik Taubert & Ruhe  (Pinneberg)
Abbruchplanung & Gefahrstoffsanierung AB - Dr. A. Berg GmbH
Projektsteuerung Hitzler Ingenieur e.K.
Fördemittelanträge tha – Ingenieurbüro Eßmann
Vermessung Vermessungsbüro Kummer
Vergabemanagement IMprojekt GmbH
SiGeKo DEKRA Automobil GmbH
Dämmarbeiten WSI Schöningen GmbH
Edelstahlarbeiten hsb germany GmbH
Raumlufttechnische Anlagen Intec Versorgungstechnik GmbH
Elektroarbeiten Otto Schatte GmbH
Badewassertechnik aquila wasseraufbereitungstechnik GmbH
Baustelleneinrichtung BplusL Infra LOG GmbH
Erweiterter Rohbau Bertold Möller BauGmbH & Co. KG
Abbrucharbeiten / Schadstoffsanierung Schäfer Baustellenservice e. K.
Dachabdichtungs- & Klempnerarbeiten / Schadstoffsanierung Müssmann Umweltschutz GmbH
Blitzschutz und Erdungsanlagen Gradke GmbH & Co. KG
Gebäudeautomation Hermes Systeme GmbH
Betonsanierungsarbeiten /Brandschutzbeschichtung Sandstrahl Schuch GmbH
Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen Umwelttechnik Bornemann GmbH
Stahlblechtüren Fenster Schröder GmbH
Wärmeversorgungsanlagen Paul Trechten GmbH
Gerüstbauarbeiten GEBATEC GmbH

 

Jetzt geht es in die weitere Planungsphase. Die Sanierung des Sportbades St. Lorenz beginnt im Ende des Jahres 2022.
Über die kommenden Meilensteine halten wir euch auf dem Laufenden.