Wir suchen für 2018 Auszubildende zur/zum Fachangestellten für Bäderbetriebe

Bademeister war Gestern!

Als Fachangestellter für Bäderbetriebe bist du heute Spezialist

Der Beruf des Fachangestellten für Bäderbetriebe beim Eigenbetrieb der Hansestadt Lübeck -Lübecker Schwimmbäder- ist modern und umfangreich. Die Aufgabe des Fachangestellten ist es, den Badebetrieb in den Lübecker Frei- oder Hallenbädern zu beaufsichtigen, die Badegäste zu betreuen und die technischen Anlagen zu überwachen. Er arbeitet als Fitnesstrainer, Animateur und Pädagoge, denn Aquasport, Kindergeburtstage oder Schwimmunterricht gehören ebenfalls zu seinen Tätigkeiten.“ Aufgeschlossenheit, Freundlichkeit, Kompetenz und auch eine manchmal notwendige Konsequenz, um die Sicherheit zu gewährleisten, sind am Beckenrand gefordert.

Die Ausbildung dauert drei Jahre und bietet einen hohen Spaßfaktor. Man erlernt alle Schwimmarten und macht seinen Rettungsschwimmschein, denn auch das Eingreifen in Notfällen sowie Erste Hilfe gehören zum Aufgabenbereich.

Wer das Deutsche Schwimmabzeichen in Bronze besitzt, mind. einen guten Hauptschulabschluss, gute Leistungen in den Fächern Deutsch, Physik, Chemie und Mathematik hat, ist geeignet, sich kopfüber in einen spannenden Ausbildungsberuf zu stürzen.

Die theoretische Ausbildung findet blockweise an der Walter-Lehmkuhl-Schule in Neumünster statt.

Ausbildungsentgelt nach TVAöD:
1. Jahr: 918,26 €
2. Jahr: 968,20 €
3. Jahr: 1.014,02 €

Bei sonst gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber bevorzugt berücksichtigt. Die Hansestadt Lübeck verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des Frauenförderplans. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

Weitere Informationen können bei Herrn Kindermann (Tel.: 0451/31 77 22-03), Personalabteilung, eingeholt werden.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen – Lebenslauf, Kopien der letzten Schulzeugnisse, ggf. Nachweise vorhandener (Rettungs-) Schwimmabzeichen (ohne Mappen) – richten Sie bitte bis zum 28.02.2018 an die

Lübecker Schwimmbäder
– z. H Herrn Kindermann –
Ziegelstr. 152
23556 Lübeck

Veröffentlicht in News